Logo: Münnerstädter Kreis
11.12.2017
25.01.17

«Wenn ich sage, was ich denke, werde ich bestraft»

Kategorie:
Nachrichten, Na Kirche im 21. Jahrhundert, Na Priesterbild, Na Röm.-kath. Kirche, Na Nachrichten

 

Wunibald Müller, ehemaliger Leiter des Recollectio-Haus in Münsterschwarzach, hat seine Erfahrungen in einem Buch verarbeitet. Im Interview mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) spricht der katholische Theologe über seine Kritik, aber begründet auch, wieso er den Buchtitel «Warum ich dennoch in der Kirche bleibe» gewählt hat.

Öffnet externen Link in neuem FensterHier gehts zum Interview.