Logo: Münnerstädter Kreis
30.05.2020
15.02.06

Ghana zu Gast bei Freunden

Kategorie:
Na Nachrichten

von cs

Ghana wird während der Fußballweltmeisterschaft in Würzburg Quartier beziehen. Eine Chance für uns Deutsche, dieses afrikanische Land und seine Menschen näher kennenzulernen.

Wkipedia informiert uns: Die ghanaische ist ein sehr harmonieorientierte Gesellschaft, welche Konfliktvermeidung betont. Aggressionen sind unüblich. Das Christentum spielt eine bedeutende Rolle. Die politische Kultur ist durch einen diplomatischen Habitus geprägt. Politiker übernehmen vor allem eine moralisch predigende Rolle und starten zahlreiche Projekte zur Verbesserung des Entwicklungsstandes. Wirtschaftlich führend sind vor allen Dingen libanesische Immigranten

Die wichtigsten ethnischen Gruppen Ghanas sind Akan (rund 41%), Dagbane-Dagomba (12%), Ga-Adangme (8%), Gurma (6%), Ewe (4%) und Yoruba (3%). In Ghana herrscht eine große Sprachvielfalt mit je nach Definition zwischen 46 und mehr als 100 Sprachen; die Amtssprache ist Englisch und Sprachen Ghanas.

Die Mehrheit der Bevölkerung, weniger als 60%, hat den christlichen Glauben. Daneben existieren vor allem im Norden Minderheiten von Anhängern indigener Religionsgruppen (etwa 23% der Bevölkerung) und Muslimen (über 16% der Bevölkerung).

Die Lebenserwartung lag 2002 bei Männern bei 55,3 Jahren und bei Frauen bei 57,9 Jahren. Das Pro-Kopf-Einkommen (BSP) lag bei ca. 300 Euro.

Wer mehr wissen will: interner Link folgtde.wikipedia.org/wiki/Ghana